Kilimanjaro by explo-tours
Afrika Enduroreisen
Willkommen  - welcome - bienvenue - bienvenidos
bei       Explo-Tours
   Motorradtouren  -  Endurotouren 

  Bye­ Bye 

 Josi & Anneliese

verabschieden sich nach

38 aktiven Explo­Tours Jahren

 

Explo hat unser Leben geprägt.

1980 gab es drei Motorradreise Veranstalter heute sind es 300.

Begonnen hat alles in der Sahara.

Wir waren die ersten die  damals mit einer Honda ohne Gepäck nach Djanet  auf dem Marktplatz erschienen und fast alle Oasenbewohner umringten uns vor erstaunen, es war für sie unglaublich so ein Motorrad ohne Gepäck . . . .das Begleitfahrzeug kam etwas später. Das war der Anfang. 
Die Reiseziele haben wir ausgebaut es kam Westafrika dazu, Dakar, Elfenbeinküste, Togo, Benin, Kamerun, Zentralafrika, Kongo schließlich Ostafrika von Ägypten bis Kapstadt. Später  Reisen auf dem Landweg durch den Iran, Pakistan, Indien, Nepal nach Lhasa, die Arabischen Emirate.

Südamerika haben wir für explo entdeckt  und zehn Jahre lang bereist von Feuerland bis Ecuador. Immer waren es extreme Reisen, die vom Veranstalter und den Tourenteilnehmern viel verlangten.

Josi war auf 180 Touren dabei, es wurden 27 Reisepässe vollgestempelt, in der Summe war er 15 Jahre unterwegs auf mehr als 1,5 Millionen Kilometern, 5000 mal Camping, auf dem Boden der Erde geschlafen und meist beim Einschlafen und Aufwachen den Himmel angeschaut.  Wir haben den Wandel des Tourismus vor allem in Afrika voll miterlebt und sind schockiert dass viele Ziele wie Sahara und Westafrika nicht mehr machbar sind.

Anneliese war ähnlich viel dabei, sie war das Rückgrat der Reisen, organisatorisch oder vorne an der Tourenausführung. Ohne einen extrem zuverlässigen und versierten, reiseerfahrenen Partner wäre die Reisedurchführung oft in den Sternen gestanden.

Zambezi swim by et

Diese Explo Jahre sind für uns sehr schnell vergangen. Es hat uns immer viel Freude bereitet mit Motorradfahrern unterwegs zu sein, sie zu begleiten, ihnen neue Länder neue Kulturen neue Kontinente zu zeigen zu öffnen.  

Heute verabschieden wir uns als professioneller Reiseveranstalter – Reisen bleibt aber nach wie vor unsere Passion.

Wir – Josi + Anneliese bedanken uns bei Allen, die mit uns unterwegs waren, jeder Mitfahrer hat uns Erfahrungen gebracht. Wir bedanken uns auch bei allen Beteiligten, Schiffahrtsunternehmen, Hafenagenten, bei Presse und PR Agenturen, Kollegen und lokalen Tourenbegleitern und den vielen Freunden die wir unterwegs gefunden haben.

 Trotz vieler Anstrengungen, Unwägbarkeiten, Rückschläge waren es fantastische Zeiten die Begegnungen mit unseren Mitfahrern die schönen Abende am Lagerfeuer oder an der Bar – es war für uns eine extrem erlebnisreiche Zeit. - 

Vielen Dank, thank you, merci bien, muchas gracias, schukran djasilan.

Die EXPLO-TOURS Ära ist für uns  Josi + Anneliese vorbei aber die 

EXPLO-TOURen nach Südamerika und Afrika leben weiter. Darüber freuen wir uns.

Damit es nicht langweilig wird werden wir vergangene Touren 

und die Explo-Tours Story ins Internet stellen. 

Auch wenn wir uns von explo verabschieden, wir freuen uns auf  Post, email, 

Telefonate und Besuche.

Bis bald – Josi + Anneliese



Ab sofort werden alle Afrika Touren von MuzToo veranstaltet

muztoo
 
 
Die Südamerika Touren werden von
Jürgen Zink = ZinCon.GmbH  veranstaltet
 

zincon